Natürlich schmerzfrei im Gesundheitshotel Bärenhof

Im Gesundheitshotel Bärenhof wohnen und in den weltweit einzigartigen Gasteiner Heilstollen einfahren

Wir sind das einzige Tochterunternehmen des Gasteiner Heilstollen. Im Gesundheitszentrum Bärenhof wohnen Sie in angenehmer Hotelatmosphäre und sind in wenigen Minuten mit unserem hoteleigenen Shuttle im Radonstollen von Böckstein. Nach der Therapieeinfahrt holen wir Sie wieder ab. Alle anderen Therapien und Anwendungen bieten wir direkt im Bärenhof an.

Weltweit einzigartig ist er, der Gasteiner Heilstollen. Vor allem Patienten mit chronischen Schmerzen fahren in Badebekleidung mit dem legendären orangen Zug in den heilbringenden Berg ein. In den verschiedenen Stationen machen es sich die Besucher auf den Liegen gemütlich und lassen die Kraft der Natur unter ärztlicher Aufsicht auf ihren Organismus einwirken.

Erleben auch Sie dieses unvergleichliche Zusammenspiel von Radon, Wärme und Luftfeuchtigkeit im Gasteiner Heilstollen. Die Wirkung des Radon-Heilklimas gilt als eines der effektivsten natürlichen Heilmittel zur Behandlung von rheumatischen Erkrankungen, Erkrankungen der Atemwege oder der Haut. Auch zur Prävention kann der Gasteiner Thermalstollen einen wertvollen Beitrag leisten.

Der Bärenhof ist die perfekte Heilstollen Unterkunft

Vom Hotel & Gesundheitszentrum Bärenhof ist der Gasteiner Heilstollen nur ca. 10 Autominuten entfernt und direkt im Zentrum von Bad Gastein. Unser kostenloses Heilstollen-Shuttle bringt die Kurgäste und Besucher zeitgerecht zu den Therapie-Einfahrten und holt sie auch wieder ab.

Wir zählen zu den Gasteiner Heilstollen Hotels und Unterkünften. Bärenhof-Gäste profitieren u.a. davon, dass die verpflichtenden ärztlichen Untersuchungen bereits direkt in unserer medizinischen Abteilung gemacht werden können. Die Termine für die Therapie-Einfahrten werden von unserer Therapieplanung unter Berücksichtigung von den weiteren Anwendungen abgestimmt. Das spart Ihnen wertvolle Zeit und bringt ein Plus an Erholung.

Kennenlern-Einfahrten - wärmstens empfohlen!

Im Heilstollen herrschen zwischen 37 bis 41,5 Grad Wärme und dazu eine Luftfeuchtigkeit zwischen 70 und 100 Prozent sowie ein erhöhter natürlicher Radongehalt in der Luft. Jeweils am Dienstag und Donnerstag Nachmittag finden Sonder-Einfahrten statt, bei der Sie alles über den Gasteiner Heilstollen und seine positive Wirkung auf die Gesundheit erfahren. Das Bärenhof-Rezeptions-Team übernimmt gerne die Organisation. Fragen Sie nach! Übrigens mit der Gastein Card ist die Einfahrt ermäßigt.

Präventionsurlaub in Gastein - Fit mit Unterstützung aus der Natur

Die Wärmetherapie mit Radon in der Wanne, als Dunstbad oder im Thermalstollen eignet sich durch Aktivierung der körpereigenen Selbstheilungskräfte neben der Beschwerdelinderung auch ausgezeichnet zur Gesunderhaltung und Immunprophylaxe. Die Bärenhof-Gesundheitsexperten beraten Sie kompetent, individuell und mit Herz. Wir unterstützen Sie gerne auf Ihrem Weg zu mehr Lebensqualität!

Aktuelle Gesundheits- und Kur-Angebote finden Sie « hier ».

Zur Gasteiner Heilstollen Website