Module und Therapien für GVA, Kur oder Reha

Das beste Angebot für umfassende Gesundheit

Unser Gesundheitszentrum baut bei allen medizinischen Therapien auf einem modularen Konzept auf. Entsprechend Ihrer Diagnose und Ihres Beschwerdebildes können wir so ein optimales Programm zusammenstellen und Ihren Heilungserfolg langfristig sichern.

Idealerweise bringen Sie zu Ihrem ärztlichen Aufnahmegespräch bei uns folgende Unterlagen mit:

  • Fragebogen Ihrer Versicherungsanstalt
  • Arztbriefe von Haus- und FachärztInnen
  • Aktuelle medizinische Unterlagen

Im Rahmen dieser Erstuntersuchung legen wir individuell mit Ihnen gemeinsam fest, welche Module für Sie und Ihre Gesundheitsentwicklung optimalen Erfolg versprechen.

Teilen Sie uns gerne im Vorfeld Ihrer Anreise besondere Bedürfnisse und Wünsche mit, dann können wir uns besser darauf einstellen. Damit Sie sich bereits vorab über unsere Therapien und Anwendungen informieren können, haben wir Ihnen auf dieser Seite unsere wichtigsten Behandlungsmodule im Rahmen der GVA zusammengestellt.

Basismodul

Bei uns werden Sie durch Freude an der Bewegung gesünder. Heilgymnastik, Unterwasserheilgymnastik, medizinische Trainingstherapie (MTT) mit Ausdauer- bzw. Krafttraining und Entspannungseinheiten vermitteln Ihnen Freude an mehr Bewegung.

Vorträge und Workshops vermitteln Ihnen weitere Möglichkeiten für ein gesünderes Leben.

Modul 1
Bewegungsoptimierung

Dieses Vertiefungsprogramm umfasst weitere Elemente der Heilgymnastik in Einzelstunden oder in der Gruppe. Abgestimmte medizinische Trainingstherapie (MTT) sowie geführtes Nordic-Walking. In Workshops mit unseren erfahrenen ExpertInnen erarbeiten Sie sich wertvolles Wissen zu Bewegung, Trainingsgestaltung und mentaler Gesundheit.

Modul 2
Bewegungsmotivation

Bei diesem Modul ist der Name Programm. Ziel ist es, Ihnen den Spaß an der Bewegung näher zu bringen. Wir helfen Ihnen dabei Ängste und Vorbehalte abzubauen und gesunder Aktivität einen angemessenen Anteil in Ihrem Leben einzuräumen. Viele Aspekte zur Stärkung Ihrer mentalen Gesundheit greifen wir in unseren Workshops auf und helfen Ihnen bei der nachhaltigen Lebensumstellung.

Modul 3
Mentale Gesundheit

In diesem Programm stehen gesundheitspsychologische Aspekte im Mittelpunkt. Chronische Krankheiten schlagen sich oft auch auf das Gemüt. Ein Einzelgesprächen und Workshops erarbeiten wir mit Ihnen, wie Sie sich besser fühlen können. Probieren Sie anhaltende gesundheitsfördernde Rituale, Entspannungstechniken und vieles mehr, das sich leicht auch in Ihrem herausfordernden Alltag integrieren lässt.

Speziell für Sie: Ihr Bärenhof-Bonus

Bei uns werden Sie gesünder. In unserem Bärenhof Kur-Paket stecken vielfältige Möglichkeiten, individuell auf Sie eingehen zu können. Nach dem Arztgespräch im Rahmen der Erstuntersuchung legen wir Ihr Gesundheitsprogramm für Ihren Aufenthalt gemeinsam fest.

Therapiezeiten im Gesundheitszentrum Bärenhof

Der Therapiebetrieb läuft von Montag bis Freitag ganztags. An Samstagen finden die Gesundheitsprogramme bis zum Mittag statt. Damit Sie unkompliziert den Überblick über Ihre Therapien behalten können, erhalten Sie einen  persönlichen Behandlungsplan.

Außerhalb der Therapiezeiten genießen Sie Ihre Zeit für sich: ausgedehnte Spaziergänge durch das mondäne Bad Gastein, Entspannung auf der Terrasse des Felsencafés, Sonnenbaden, Regenerieren in Sauna und Schwimmbad oder ein gutes Buch – die vielfältigen Erholungsmöglichkeiten im und um den Bärenhof tragen zu Ihrem nachhaltigen Kurerfolg genauso bei wie die Therapien selbst. Auch gesunde Bewegung im Nationalpark Hohe Tauern ist zu jeder Jahreszeit ein Highlight für Naturfreunde.

Haben Sie Fragen zu Ihrer Therapie oder unseren Möglichkeiten?

Unser Gesundheitsteam kennt alle Antworten und hilft Ihnen gerne ganz individuell und passend zu Ihrer Situation weiter.