Bad Gastein Anreise - Kommen Sie gut an

Bad Gastein Kuraufenthalt:

Ihre Anreise mit dem Pkw

Aus Richtung München/Salzburg und Villach:

Tauernautobahn A10 bis Bischofshofen, Ausfahrt Gasteinertal, Bundesstraße 311 bis Lend, Bundesstraße 167 bis Bad Gastein.
In Höhe des Bahnhofs Bad Gastein links abbiegen und der Pyrkershöhenstraße folgen.

Aus Richtung Innsbruck:

Autobahn A12 bis Ausfahrt Wörgl, über die Bundesstraßen B 178/ B170 bis Kitzbühel und weiter über die B 161/ B 168 und B 311 bis Bad Gastein oder Autobahn A10 Kufstein - Salzburg - Villach, Ausfahrt Gasteinertal, Bundesstraße B 167 bis Bad Gastein.
In Höhe des Bahnhofs Bad Gastein links abbiegen und der Pyrkershöhenstraße folgen.

Aus Richtung Villach:

Möllbrücke und Obervellach nach Mallnitz, durch die Autoschleuse bis Bad Gastein.
In Höhe des Bahnhofs Bad Gastein rechts abbiegen und der Pyrkershöhenstraße folgen.



Ihre Anreise mit der Bahn:

Mit Euro- oder Intercityzügen bis Bad Gastein Bahnhof.
Die nächste Verladestelle für den Autoreisezug befindet sich in Bischofshofen.