So läuft die Gesundheitsvorsorge aktiv im Gesundheitszentrum Bärenhof ab

Ihr Ansuchen wurde genehmigt. Wir gratulieren Ihnen und freuen uns, Sie am vereinbarten Anreisetag herzlich willkommen heißen zu dürfen!
Aufgrund der noch immer allgemein geltenden Corona-Präventions-Maßnahmen ergeben sich einige Änderungen beim Ablauf Ihres GVA-Starts.
Das oberste Ziel ist es, die Gesundheit aller Anwesenden im Bärenhof zu schützen.

Gesundheitsvorsorge Aktiv: Vor Anreise im Bärenhof Bad Gastein
mit COVID-19 Schutzmaßnahmen

Alle anreisenden Gäste retournieren den zugesandten Fragebogen ausgefüllt an uns und bestätigen die Einhaltung der Vorgaben seitens des gesetzlichen Kostenträgers. Eine medizinische Prüfung erfolgt bei uns im Haus.
Am Tag vor der Anreise kontaktieren wir Sie telefonisch, um abermals Ihren Gesundheitszustand zu erfragen und bestmöglich sicherzustellen, dass Sie und alle anderen Patient*innen gesund sind.

Gesundheitsvorsorge Aktiv: Tag 1 im Bärenhof Bad Gastein
mit COVID-19 Schutzmaßnahmen

Um das im Moment geringe Restrisiko minimal zu halten, haben wir ein umfangreiches Corona-Schutzkonzept erarbeitet. Damit es voll zur Wirkung kommt, benötigen wir die Kooperation von allen Anwesenden.

Bitte desinfizieren Sie sich die Hände bereits am Hoteleingang und betreten das Gesundheitszentrum mit einem Lächeln hinter Ihrer FFP2-Maske. Denn eine freundliche Mimik erkennt man auch ausgezeichnet an den Augen. Das werden Sie bei unserem Rezeptionsteam bemerken, das Sie herzlich willkommen heißt und den Check-in (bis 10.00 Uhr) mit Ihnen macht.

Gleich darauf beziehen Sie ihr komfortables Einzelzimmer und machen es sich so richtig gemütlich. Dort erfolgt durch das Rote Kreuz die Abstrichnahme, um sicherzustellen, dass niemand das Virus mit anreisen lässt - ohne es vielleicht zu wissen. Ihr Mittagessen nehmen Sie auch hier ein und bleiben da, bis das Labor Ihre Negativ-Testung bestätigt hat (normalerweise bis 18.00 Uhr). Gerne bringen wir Ihnen Getränke zum Zimmer. Wählen Sie einfach die Durchwahl 100 und lassen uns Ihre Wünsche wissen. Wir informieren Sie ehest möglich telefonisch über das Testergebnis. Ab diesem Zeitpunkt ist die Quarantäne aufgehoben. Erkunden Sie den Bärenhof bitte immer mit der FFP2-Maske.

Nach dem genüsslichen Abendessen in unserem Restaurant erhalten Sie an der Rezeption einen ersten Therapieplan mit den wichtigsten Terminen der ersten Tage.

Gesundheitsvorsorge Aktiv: Tag 2 im Gesundheitszentrum Bärenhof
mit COVID-19 Schutzmaßnahmen

Nach einer geruhsamen Nacht stärken Sie sich mit einem reichhaltigen Frühstück mit gesunden und beliebten Produkten. Mittwochs ist Reis-Tag für alle, die Ihren Organismus auch mit bewusster Ernährung unterstützen wollen – auf freiwilliger Basis versteht sich!

Danach starten Sie laut Therapieplan Ihr Gesundheitsprogramm. Gemeinsam arbeiten wir während Ihres Aufenthalts daran, Ihre individuellen Ziele zu erreichen. Persönlicher Kontakt ist unseren Spezialisten dabei sehr wichtig.

Ihr Wohlbefinden steht an erster Stelle. Im Gesundheitszentrum Bärenhof herrscht eine entspannte Atmosphäre – unserer Ansicht nach eine zentrale Voraussetzung, um Ihre Selbstheilungskräfte wieder neu zu organisieren. Unser Team ist stets bemüht, Ihnen ein angenehmes Urlaubszuhause zu bereiten - und gerade deshalb ist uns die Einhaltung der Corona-Schutzmaßnahmen besonders wichtig.

 Wir freuen uns auf Sie!