Kur im Bärenhof Bad Gastein - So läuft´s ab!


Sie haben eine Kurbewilligung erhalten. Wir freuen uns mit Ihnen und heißen Sie schon jetzt am vereinbarten Anreisetag herzlich willkommen!

Tag 1 bei einem Kurheilverfahren im Gesundheitszentrum Bärenhof

Vorweg - wir haben ein umfangreiches Corona-Schutzkonzept erarbeitet, um das ohnehin geringe Restrisiko minimal zu halten. Damit es seine volle Wirkung entfalten kann, bedarf es unser aller Zusammenarbeit. Wir bedanken uns für Ihre Unterstützung!

Bereits beim Hoteleingang stehen für Sie Desinfektionsmittelspender bereit, somit können Sie den Bärenhof mit einem zufriedenen Lächeln hinter Ihrem MNS betreten. Denn eine freundliche Mimik erkennt man auch an den Augen. Das werden Sie bei unserem Rezeptionsteam bemerken,
das Sie herzlich willkommen heißt und den Check-in (bis 10.00 Uhr) mit Ihnen macht.

Gleich darauf beziehen Sie ihr komfortables Nichtraucherzimmer in Einzelbelegung und machen es sich so richtig gemütlich. Dort erfolgt durch das Rote Kreuz die PCR-Testung, um sicherzustellen, dass niemand das Corona-Virus mitanreisen lässt - ohne es vielleicht zu wissen. Ihr Mittagessen nehmen Sie auch hier ein und bleiben da, bis das Labor das Ergebnis der Abstrichnahme übermittelt hat (normalerweise bis 18.00 Uhr).

Gerne bringen wir Ihnen Getränke zum Zimmer. Wählen Sie einfach die Durchwahl 100 und lassen uns Ihre Wünsche wissen. Wir informieren Sie ehest möglich telefonisch über das Testergebnis. Ab diesem Zeitpunkt ist die Quarantäne aufgehoben. Erkunden Sie den Bärenhof immer mit dem Mund-Nasen-Schutz.

Nach dem genüsslichen Abendessen in unserem Restaurant erhalten Sie an der Rezeption einen ersten Therapieplan mit den wichtigesten Terminen der ersten Tage.

Tag 2 bei einer Kur in der Bad Gasteiner Kurklinik Bärenhof

Die Therapien starten ab 7.00 Uhr früh. Bitte planen Sie genügend Zeit für Ihr Frühstück ein. Verkosten Sie bei unserem reichhaltigen Frühstücksangebot gesunde und beliebte Produkte nach Ihrer hoffentlich geruhsamen ersten Nacht bei uns im Haus. Die Wochenmitte lädt zu einem Reis-Tag ein, um den Organismus auch mit bewusster Ernährung aktiv zu unterstützen – auf freiwilliger Basis versteht sich!

Starten Sie laut Therapieplan Ihr Gesundheitsprogramm mit aktiven und passiven Therapien direkt bei uns im Gesundheitszentrum Bärenhof. Nur die Therapieeinfahrten in den Gasteiner Heilstollen finden extern statt (ab vorauss. April 2021 wieder). Dafür bieten wir Ihnen einen Shuttle-Dienst an, wenn Sie dies wünschen. Gemeinsam arbeiten wir während Ihres Kuraufenthalts daran, Ihre individuellen Gesundheitsziele zu erreichen. Empathie und Nähe sind unseren Spezialisten dabei ein großes Anliegen.

An erster Stelle steht Ihr Wohlbefinden. Im Kurhotel Bärenhof herrscht eine entspannte Atmosphäre. Das ist unserer Ansicht nach eine zentrale Voraussetzung, um Ihre Selbstheilungskräfte wieder neu zu organisieren. Unser engagiertes Team ist stets bemüht, Ihnen ein angenehmes Urlaubszuhause zu bereiten.